Skip to content
Hochbeanspruchbare Verbindungen für Straßen-, Schienen- und Kabeltunnel

Bahnsektor und Tunnelbau

Hochbeanspruchbare Verbindungen für Straßen-, Schienen- und Kabeltunnel

Bahnsektor und Tunnelbau

Hochbeanspruchbare Verbindungen für Straßen-, Schienen- und Kabeltunnel

Ancon Querkraftdorne, Bewehrungsstahlkupplungen und Edelstahl-Bewehrungen stellen die in Tunnelbauwerken erforderliche Stabilität von Wänden und Böden aus Stahlbeton sicher. In vielen U-Bahnstationen wird auf die Qualitätssicherheit und schnelle Montage der Ancon Bewehrungs- und Verankerungselemente gezählt.

Zudem entwickelte Ancon moderne, ästhetisch ansprechende und feuerfeste Tunnelauskleidungen für große Straßen- und Schienentunnel, Abhängesysteme aus nichtrostendem Stahl zur sicheren Befestigung der Tunneldeckenabschnitte sowie wartungsfreie Konsolen zur Abstützung von Hochleistungskabeln in unterirdischen Tunneln.

Ähnliche Projekte

Neuigkeiten

Informieren Sie sich über die neuesten Entwicklungen von Ancon.

Leviat auf der ACHEMA 2022

Die ACHEMA findet vom 22.-26.08.2022 in Frankfurt am Main statt. Wir laden Sie herzlich ein, uns auf unseren Stand Nr. C17 in Halle 9.0 zu besuchen.

Fertigteilbroschüre - Transport, Verbindung und Bewehrung

Leviats Fachwissen über sicheres und effizientes Heben, Befestigen und Verbinden bedeutet, dass wir ein idealer Partner für diejenigen sind, die mit Fertigteilen und anderen Formen des modularen Bauens arbeiten. Laden Sie sich hier unsere Broschüre für den Betonfertigteilsektor herunter.

Neue rechtliche Einheit zum 31.12.2021 in DE: Leviat GmbH

Zum 31. Dezember 2021 werden wir die Ancon GmbH, die HALFEN GmbH, die HALFEN Vertriebsgesellschaft mbH und die HALFEN International GmbH als eine rechtliche Einheit in Deutschland betreiben. Diese Einheit wird in Leviat GmbH umbenannt.